Sie sind hier

Startseite

Soziale Netzwerke

Mozillas Persona – Einloggen ohne Datenweitergabe

Sich bei anderen Webseiten mit seinem Account bei Facebook, Google oder Twitter anzumelden ist zwar sehr praktisch, hat jedoch den Nachteil, dass der Nutzer auf diese Weise sehr viele Daten von sich preisgeben muss. Diese werden dann später vor allem zu Werbezwecken genutzt. Außerdem erhält der Anbieter unter Umständen Zugriff auf die Facebook-Pinnwand des Nutzers. Was bislang fehlte, war ein unabhängiger Dienst, der den Vorteil bietet, sich schneller und bequemer anmelden zu können, ohne dass Daten ausspioniert werden.

Der Facebook-Bug, der keiner war

Anfang der Woche beschwerten sich zahlreiche Facebook-User darüber, dass alte private Nachrichten in ihrer Chronik veröffentlicht wurden. Es wurde ein Bug vermutet, der Nachrichten, die im Jahr 2009 geschrieben worden sind, auf die Pinnwand der Betroffenen postet. Die Meldung verbreitete sich wie ein Lauffeuer – kein Wunder. Wer möchte schon, dass dermaßen Privates für jeden einsehbar ist?

Wenn du bei Pinterest die Boards nicht mehr sehen kannst

Wenn du Avira verwendest, kann es sein, dass die Boards von Pinterest plötzlich nicht mehr angezeigt werden und du nicht mehr "Pinnen" kannst - zumindest ist es mir so gegangen. Dieses Problem kannst du so beheben:

Seiten